Medical Care #1

Alltagstraining: Tutorial :Zahnkontrolle.

Zahnkontrollen sind wichtig um Krankheiten und Verletzungen rechtzeitig zu erkennen und behandeln zu können.

Neben dem ganzen Hundesport und Auslastungsgerede, vergessen wir oft, dass viele Alltagsdinge auch nur ein weiterer Trick sind und ein fester Bestandteil des Trainings seien sollten.
Besonders oft sehe ich Welpen die bereits Pfötchen geben können, sich im Kreis drehen, apportieren usw., sich aber nicht die Zähne , Augen , Ohren, Pfoten etc.kontrollieren lassen.
Deshalb wird es hier eine kleine Reihe mit einfachen Tutorials geben, wie wir diese wichtigen Alltagsdinge trainieren können.

Wie immer ist der Weg den ich euch zeige einer von vielen. Er ist sicher nicht der einzige und schon gar nicht für jeden der Beste.

Anhand der beiden Bilder seht Ihr, wie wichtig auch die Kontrolle der Mundhöhle ist, da wie bei Jericho, der Kiefertumor nicht von außen ersichtlich ist.

004 Große E-Mail-Ansicht.jpg009-grose-e-mail-ansicht

Bitte achtet beim Video darauf, dass mein Belohnungstiming nicht immer ideal ist, da ich mit erklären beschäftigt bin 😉 und, dass jeder Hund eine anderer Lerngeschwindigkeit hat, es kann also durchaus bei einigen schneller oder bedeutend langsamer gehen als im Video zu sehen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s